KORTE  |  REMAGEN  
Wirtschaftsprüfer   Steuerberater

Gründung 1970

1970 übernahm  Franz Wüsthofen in Köln-Rodenkirchen eine Steuerberater-Kanzlei. Die Erfahrungen einer umfassenden Mandantenberatung ermutigten ihn, die Basis seiner Tätigkeiten  auszubauen. 1982 kam Wilfried Korte als weiterer Gesellschafter hinzu; so  entstand die Sozietät "Wüsthofen + Korte". Unter gemeinsamer Führung entwickelte sich die Kanzlei zu einer festen Größe und einem stabilen Partner. Nach dem altersbedingten Austritt von Franz Wüsthofen und einer Kanzlei-Verlegung nach Köln-Lindenthal traten Michael Remagen in 2001 und Meike Hühn (2005-2013) als weitere Partner unter der Sozietät "Korte Remagen Hühn" hinzu.

 Seit 2014 heißen wir...

 


  Korte  |  Remagen 

Neben den beiden Partnern beschäftigt die Sozietät weitere Angestellte. Die Partner und  ein Teil der Mitarbeiter besitzen die berufsrechtliche Qualifikation als Wirtschaftsprüfer oder Steuerberater und haben in der Regel einen  Hochschulabschluss. Daneben verfügen wir über qualifiziert ausgebildete  Fachleute im Bereich des Bilanz - und Steuerrechts. In 2005 und 2010 haben wir erfolgreich am System der Qualitätssicherung der Wirtschaftsprüfer-Kammer teilgenommen. 

Ein Schwerpunkt unserer Arbeiten liegt in der umfassenden Betreuung mittelständischer Unternehmen. Zum  Aufgabenbereich gehören hierbei insbesondere die Prüfung oder Erstellung von  Jahresabschlüssen, die gesamte steuerliche Beratung und die Beratung in  unternehmerischen Entscheidungsprozessen.             

Zu unserem  Mandantenstamm gehören aber auch zahlreiche Kleinbetriebe, deren Buchhaltung, Lohnbuchführung, Jahresabschlüsse und Steuererklärungen von uns sachgerecht  erstellt werden. Privatpersonen beraten wir vor allem in Fragen der Vermögens-verwaltung sowie insbesondere bei der Erfüllung ihrer jährlichen Steuererklärungspflichten.